HFH · Hamburger Fern-Hochschule

Die Hamburger Fern-Hochschule bietet als eine der größten privaten Fern-Hochschulen des deutschsprachigen Raums Studiengänge mit staatlich anerkannten und akkreditierten Bachelor- und Master-Abschlüssen an 50 Studienzentren an.

Hamburger Fern-Hochschule

HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Gründung1997
SitzHauptsitz: Hamburg
50 Studienzentren in D-A-CH
InstitutsschwerpunkteManagementangebote für Führungskräfte in Wirtschaft und Gesundheitswesen
Anzahl der Lehrgänge insgesamtDie HFH bietet 25 Bachelorstudiengänge (8 dual), 6 Masterstudiengänge, einen Promotionsstudiengang und 60 Zertifikatskurse
Management StudiengängeGeneral Management (MBA), Betriebswirtschaft und Management (Ph.D.), Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.), Management von Organisationen und Personal im Gesundheitswesen (M.A.), Pflegemanagement (B.A.)
StudiengangformFernstudium
Anzahl der TeilnehmerRund 12.000 Studierende
Studienbeginn1. Januar und 1. Juli
Förderung/Nachlass/RabatteFörderung beispielsweise durch Bildungsgutscheine möglich
PräsenzorteDE
  • Aschersleben
  • Bad Wildungen
  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Bremen
  • Delmenhorst
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Freiburg
  • Gütersloh
  • Hamburg
  • Hannover
  • Heilbronn
  • Herford
  • Jena
  • Kaiserslautern
  • Kassel
  • Köln
  • Künzelsau
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Mannheim
  • München
  • Münster
  • Nürnberg
  • Potsdam
  • Regensburg
  • Rotenburg
  • Schwerin
  • Siegen
  • St.Ingbert
  • Stuttgart
  • Wiesbaden
  • Würzburg
AT
  • Graz
  • Hollabrunn
  • Innsbruck
  • Klagenfurt
  • Linz
  • Wien
CH
  • Zürich
Online Campusvorhanden
Zertifizierung/ AuszeichnungenAlle Studiengänge sind durch
ACQUIN, FIBAA bzw. ZEvA akkreditiert
AbschlüsseBachelor (B.A., B.Eng, B.Sc. L.B.), Master (M.A., M. Eng., LL.M.) , Ph.D.
Kooperationen und MitgliedschaftenKooperationspartner
  • Akademie Henssler
  • Akademie Würth
  • Berufskolleg am Wilhelmsplatz
  • bfi – Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
  • BIG – Bildungsinstitut im Gesundheitswesen
  • BKK-Akademie
  • DAA – Deutsche Angestellten-Akademie
  • DAA-Technikum
  • DAA-Wirtschaftsakademie Düsseldorf
  • Evangelische Stiftung Alsterdorf
  • Hamburg
  • Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste – DAA
  • Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen (HILL) an der Hochschule Heilbronn
  • HSO Wirtschaftsschule
  • IWK – Institut für Weiterbildung in der Kranken- und Altenpflege
  • Martin-Luther-King-Schule Kassel
  • Mentor Management Entwicklungs Orga GmbH Wien
  • Verein Wissenschaft und Bildung
  • Wannsee-Schule
  • ZAB – Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen
Mitgliedschaften
  • ACQUIN – Akkreditierungs-, Certifizierungs- und Qualitätssicherungs-Institut
  • Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF)
  • Deutsches Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser (DNGfK)
  • Forschungsgemeinschaft Qualität e.V. (FQS)
  • GEFMA – German Facility Management Association
  • Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW)
  • Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe e.V. (HVG)
  • Logistik-Initiative Hamburg
  • Verband der Privaten Hochschulen e.V. (VPH)
BesonderheitenDie Hamburger Fern-Hochschule ist eine gemeinnützige Hochschule in privater Trägerschaft. Als eine der größten privaten Fern-Hochschulen des deutschen Sprachraums bietet die HFH Studiengänge mit staatlich anerkannten und akkreditierten Bachelor- und Master-Abschlüssen an. Dies wird ergänzt durch berufsbegleitende Fortbildungen auf Hochschulniveau, die zu Zertifikatsabschlüssen führen. Die HFH ermöglicht mit ihrem Konzept des betreuten Fernstudiums ein weitgehend orts- und zeitunabhängiges Studium neben dem Beruf oder der Ausbildung und der Familie.
KontaktHFH · Hamburger Fern-Hochschule gemeinnützige GmbH
www.hamburger-fh.de
Alter Teichweg 19
22081 Hamburg
Telefon: 040 35094300
info@hamburger-fh.de

Hamburger Fern-Hochschule