ADG Business School an der Steinbeis Hochschule

Zur Webseite des Anbieters

Die ADG Business School bietet als Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin duale und berufsintegrierte Bachelor- und Master-Studiengänge im Bereich der Wirtschaftswissenschaften mit unterschiedlichen Spezialisierungsrichtungen an. Die Studiengänge sind staatlich anerkannt und über die FIBAA akkreditiert. Mit nur 48 Präsenztagen und einem ausgewogenen Blended-Learning-Konzept können Studierende Ausbildung oder Beruf optimal mit dem Studium verbinden und den Transfer des Gelernten in die tägliche Praxis herstellen.

Name des Instituts ADG Business School an der Steinbeis Hochschule
Art des AnbietersFachhochschule
Gründung2011
Hauptstandort Schloss Montabaur
56410 Montabaur
Lehrgänge
  • Management & Finance (Bachelor of Arts)
  • Management & Vertrieb, Marketing (Bachelor of Arts)
  • General Management (Bachelor of Arts)
  • Management & Digital Innovation (Bachelor of Arts)
  • Management & Hotellerie (Bachelor of Arts)
  • Management & Handel (Bachelor of Arts)
  • Banking & Finance (Master of Science)
  • General Management (Master of Science)
  • Digital Innovation & Business Transformation (Master of Science)
Anzahl der Teilnehmer1600 Studierende
PräsenzorteBerlin, Dortmund, Hannover, Montabaur, München, Stuttgart
Kontakt

ADG Business School an der Steinbeis Hochschule

Schloss Montabaur
56410 Montabaur
Telefon: +49 (0)2602 14-209
E-Mail: studienberatung@adg-business-school.de

Link zur Webseite Zur Webseite des Anbieters

Schloss Montabaur

Studienbeginn

Bachelor:

Sommersemester: 01.05. (Bewerbungsfrist: 20.04.)
Wintersemester: 01.11. (Bewerbungsfrist: 20.10.)

Master:

Sommersemester: 01.06. (Bewerbungsfrist: 15.05.)
Wintersemester: 01.12. (Bewerbungsfrist: 15.11.)

Besonderheiten

  • Konsequente Praxisorientierung und Branchenfokus
  • Enge Verzahnung von Theorie und Praxis im innovativen Steinbeis-Transferstudium
  • Hohe Qualität der Lehre dank Spitzen-Dozenten aus Wissenschaft und Praxis
  • Maximale Berufsverträglichkeit dank geringer Abwesenheitszeiten (48 Präsenztage im gesamten Studium) und intelligentem Selbststudium
  • Integrierte und unternehmensrelevante Projektarbeit
  • Intensive Betreuung und persönliches Projekt-Coaching
  • Kundenorientierter Service und optimale Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Studium

Weitere Informationen direkt vom Anbieter