Personalmanagement Weiterbildung

Personalmanagement Weiterbildung

Du kannst gut mit Menschen umgehen und bist ein Organisationstalent? Du möchtest Dich weiterentwickeln und mehr Verantwortung übernehmen? Sehr gut, dann starte doch eine Personalmanagement Weiterbildung. Alles, was Du dazu wissen musst, liest Du im Folgenden.

Was ist eine Personalmanagement Weiterbildung?

Erfolgreiches Personalmanagement ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für ein modernes Unternehmen. Denn die Mitarbeiter bilden mit ihrem Know-how das Fundament einer Firma. Doch das richtige Personal zu finden, gestaltet sich nicht immer einfach. Als zukünftiger Personalmanager stehst Du vor dieser herausfordernden Aufgabe. Mit einer Weiterbildung kannst Du Dir fundiertes Wissen erarbeiten, um Tätigkeiten in den Bereichen Führung, Planung und Beratung zu übernehmen. Möchtest Du einen akademischen Abschluss erlangen, dann passt ein Personalmanagement Studium gut zu Dir.

Anbieter Personalmanagement Weiterbildung

Welche Inhalte erwarten mich?

Durch die diversen Anbieter ergeben sich auch verschiedene Inhalte. Folgenden Themen begegnest Du nahezu bei jeder Personalmanagement Weiterbildung:

  • Personalstrategie und -planung
  • Personalmarketing und -beschaffung
  • Personalführung und -entwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Wirtschaftspsychologie

Weiterhin eignest Du Dir Kenntnisse in Volkswirtschaftslehre und interkulturellem Management an. Außerdem lernst Du, Projekte zu planen und zu koordinieren. Arbeitsrechtliches Wissen hilft Dir darüber hinaus, beim Umgang mit Deinen Mitarbeitern nicht gegen allgemein geltende Konventionen zu verstoßen.

Wie läuft eine Personalmanagement Weiterbildung ab?

Die Lehrgänge nehmen unterschiedlich viel Zeit in Anspruch. So kannst Du die Personalmanagement Weiterbildung je nach Anbieter in nur 2 Monaten oder nach einem Jahr abschließen. Der Arbeitsaufwand variiert dabei zwischen 10 und 15 Stunden in der Woche.

Während die Präsenzkurse stets vor Ort am Wochenende oder abends stattfinden, besuchst Du im Rahmen der Fernlehrgänge nur manchmal Seminare. Hauptsächlich arbeitest Du eigenverantwortlich und zeitunabhängig von Zuhause aus. Die Einsendeaufgaben sendest Du anschließend zur Durchsicht an Deinen Tutor. Du beendest die Fernlehrgänge in der Regel mit einer Klausur oder einer gleichwertigen Prüfung. Bestehst Du die Leistungsabfrage erfolgreich, erlangst Du ein institutsinternes Zertifikat.

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Personalmanagement Weiterbildung erfüllen?

Die erforderlichen Teilnahmebedingungen legen die jeweiligen Bildungsinstitute selbst fest. Die meisten Anbieter setzen das Abitur sowie Grundkenntnisse in BWL voraus. Bei anderen benötigst Du ein abgeschlossenes Hochschulstudium beziehungsweise eine Ausbildung mit mindestens 3 Jahren an Berufserfahrung. Teilweise sind keine Voraussetzungen notwendig. Als persönliche Qualifikationen solltest Du in jedem Fall ein Gespür für Menschen sowie eine gute Portion an Kommunikations- und Motivationsfähigkeit mitbringen.

Nach einer Personalmanagement Weiterbildung schulst und betreust Du die Mitarbeiter

Wie anerkannt ist die Weiterbildung?

Der Ruf Deines Anbieters spielt für die Anerkennung Deines Abschlusses eine große Rolle. Staatlich geprüfte Lehrgänge garantieren Dir ein seriöses Institut. Du erkennst diese an dem Qualitätssiegel der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Alternativ kannst Du Dich auch auf Fernstudiumcheck.de über die Erfahrungen von Absolventen der Weiterbildung informieren.

Weitere Management Weiterbildungen

Wie hilfreich war diese Seite?

Das sagen andere:
Gesamtbewertung: 4.4
Bewertungen: 20